Premiere im GVC Kirchehrenbach – Ehrung für 70 Jahre aktives Singen
Zum ersten Mal im Gesangverein Cäcilia Kirchehrenbach konnte eine Sängerin für 70 Jahre  aktives Singen ausgezeichnet werden. Auch wenn der gemischte Chor erst im Jahre 1969 gegründet wurde, kann Paula Schnitzerlein auf 70 Jahre Chorsingen zurückblicken. Bereits 1946 trat sie dem Kirchenchor bei und war bei den ersten Frauen, die sich 1969 dem gemischten Chor des GV Cäcilia als aktive Sängerinnen anschlossen. Seit dieser Zeit war sie ununterbrochen aktiv und eine Stütze im Sopran. Daneben unterstützte sie über viele Jahre ihren Gatten Martin als Fahnenjunker. Nach sieben Jahrzehnten beendete sie auf eigenen Wunsch ihre Sängerkarriere. Für ihren Einsatz und die stete Zuverlässigkeit dankte ihr der Vorsitzende des Gesangvereins und der Sängergruppe Forchheim-Ost, Michael Knörlein, mit Urkunde und Nadel des Fränkischen Sängerbundes sowie des Deutschen Chorverbandes. 
 

Ehrung Paula Schnitzerlein Dez.2016
Logo
1024px-Ehrenbürg_1822_003

Ehrung 70 Jahre aktives Singen

Aktualisiert
22.08.2018